Sie sind hier: Langwaffen / Mauser / Mauser M12

Mauser M 12 Black Impact

Gefluteter Lauf, MĂŒndungsgewinde, langer Kugelkammergriff...

ArtNr.: maum12impact

2.004,00 €1.799,00 € * Gewicht: 3kg

< Bitte erfragen Sie unsere aktuellen TAGESPREISE >

Mauser M 12 Black Impact 

Kurze BaulĂ€nge, niedriges Gewicht und ultimative PrĂ€zision bringt die RepetierbĂŒchse M12 Black Impact in eine völlig neue Balance. Die schwarz brünierte OberflĂ€che schützt alle Stahlteile vor Korrosion, und der Kegel-Kammergriff erlaubt auch im Liegend-Anschlag flüssiges Repetieren.

AusfĂŒhrung Impact:

‱ kurze LauflĂ€nge 51 cm

‱ Lauf þ 17 mm

‱ Lauf kanneliert

‱ MĂŒndungsgewinde M15x1

‱ schwarzer Kunststoffschaft mit Softtouch-Beschichtung

‱ langer Kegelkammergriff

‱ Kunststoff-Magazin

‱ inkl. Basis fĂŒr Zweibein
 

Technische Daten:

  Standard-Kaliber LauflĂ€nge GesamtlĂ€nge Gewicht Magazintyp KapazitĂ€t
  243 Win.  51 cm 101,5 cm 3,0 kg  D 5+1
  308 Win.  51 cm 101,5 cm 3,0 kg  D 5+1

Optional:

‱ Handspannung

‱ Adapter fĂŒr Zweibein

‱ Schaftkappe 2,5 cm einzeln

‱ Hexa-Lock Montage

 < Bitte erfragen Sie unsere aktuellen TAGESPREISE >

Details

Die 3-Stellungssicherung SRS der Mauser M12

Die traditionelle Schlagbolzensicherung mit 3 Stellungen fĂŒr eine sichere Handhabung.

Eine Rolle im Inneren sorgt fĂŒr leichtes, prĂ€zises und gerĂ€uscharmes Bedienen.

1. Stellung gesichert: Kammer und Abzug sind gesperrt.

2. Mittelstellung: Kammer kann im gesicherten Zustand geöffnet werden.

3. Entsichert: Kammer kann geöffnet werden, M12 ist schussbereit.

Option:

Handspannersystem

Gesichert: Kammer und Abzug sind gesperrt.

Die Schlagbolzenfeder wird erst kurz vor dem Schuss gespannt. Hierdurch kann die geladene, aber entspannte Waffe absolut sicher gefĂŒhrt werden.

Schematische Darstellung der Verriegelung im Lauf

Vorbereitete Montage Basen im Radius der Mauser 98

Magazin

Synthetikschaft im Detail

SchaftverlÀngerung von 36,5 auf 37,5 cm (Option)

Kammerkugel der Extreme-AusfĂŒhrung

 

MUNITION- UND ERWERBSBERECHTIGUNG

 

Wichtig: Bei Ihrer Bestelllung bitte die notwendigen Unterlagen nicht vergessen! Diese erhalten Sie umgehend zurück.

Beim Kauf von erlaubnispflichtigen Artikeln benötigen wir einen Nachweis für den Erwerb.

 

Für Jagdscheininhaber
Mit dem gültigen Jagdschein können Sie Langwaffen und die dazugehörige Munition erwerben. Langwaffen müssen innerhalb einer 2 Wochenfrist bei der zuständigen Behörde angemeldet werden. Während der Gültigkeit Ihres Jagdscheins brauchen Sie diesen nur einmal vorzulegen oder Sie schicken uns eine amtlich bestätigte Kopie Ihres Jagdscheins. Die Unterlagen werden von uns registriert und gelten für alle nachfolgenden Bestellungen innerhalb der Gültigkeitsdauer.

 

Erlaubnispflichtige Waffen

Langwaffen
Original Jagdschein, original Waffenbesitzkarte (WBK) mit Voreintrag als Einwurf-Einschreiben bzw. als amtlich beglaubigte Kopie oder Abschrift per Brief (das Beglaubigungs-Datum darf maximal 14 Tage alt sein)

 

Kurzwaffen
NUR Original-WBK mit Voreintrag per Einwurf-Einschreiben

 

Erlaubnispflichtige Munition

Für Langwaffen
Original des Jagdscheins oder amtlich beglaubigte Jagdschein-Kopie per Brief. Original Munitionserwerbsschein, original WBK, bzw. eine amtlich beglaubigte Kopie, aber nicht älter als 14 Tage. Bitte alle Seiten der Erlaubnis. 

 

Für Kurzwaffen
Original WBK oder original Munitionserwerbsschein, bzw. amtlich beglaubigte Kopie, darf nicht älter 14 als Tage sein mit allen Seiten. Für Faustfeuerwaffen und deren Munition müssen auch Jäger vorab eine Waffenbesitzkarte mit Voreintrag vorlegen.

 

Unsere Postanschrift:

Waffen-Krausser GmbH, Orleansstr. 31, 81667 München

 

Bei Fragen erreichen Sie uns unter:

Telefonisch unter +49(0)89-4480707
Per Email Waffen-Krausser@gmx.de