Sie sind hier: Munition / BĂŒchsenpatronen / RWS

RWS 7 x 65 R HMK

ArtNr.: 200609

93,00 € * Gewicht: 0.65kg
Kaliber Geschoss Gewicht (g / gr) Packungsinhalt
 7 x 65 R HMK 11,2 20

Die 7 x 65 R ist eine ausgezeichnete Patrone bis ĂŒber die 200 m Marke hinaus. Damit kann der gesamte Einsatzbereich von Reh bis Rotwild bestens abgedeckt werden.

Die Patrone wurde 1920 nach dem schnellen Erfolg der 7 x 64 herausgebracht. Diese Randpatrone stellt das Äquivalent zur 7 x 64 dar und ist fĂŒr Kipplaufwaffen prĂ€destiniert. Sie ist sowohl fĂŒr kombinierte Jagdwaffen als auch KipplaufbĂŒchsen ideal geeignet.
Besonders mit dem 8,0 g KS-Geschoss (KS= Kegelspitz) und der damit verbundenen Rasanz ist die 7 x 65 R eine ausgezeichnete Gams-Patrone in einer fĂŒhrigen KipplaufbĂŒchse.

H-Mantel Geschosse:

Die Besonderheit des RWS H-MANTEL-Geschosses ist die berĂŒhmte H-Rille, eine als Sollbruchstelle geformte EinschnĂŒrung in der Mitte des Mantels. Sie unterstĂŒtzt die Trennung der zwei Geschosskerne unterschiedlicher HĂ€rte und ist mitverantwortlich fĂŒr das duale Wirkungssystem dieses Geschosses:

Der vordere Teil zerlegt sich nach dem Auftreffen im Wildkörper sehr rasch unter hoher Energieabgabe. Das garantiert höchste Wirksamkeit.

Das zylindrische Heckteil des H-MANTEL-Geschosses trennt sich an der H-Rille ab, durchschlĂ€gt ohne nennenswerte Deformation auch starke Wildkörper und liefert so zuverlĂ€ssig den gewĂŒnschten Ausschuss.

Die Sogwirkung des Heckteils sorgt dafĂŒr, dass die Fragmente des vorderen Geschosskerns den Wildkörper grĂ¶ĂŸtenteils verlassen und so das Wildbret geschont wird.